Präsentation der Enzyklopädie des NS-Völkermords  an den Sinti und Roma Europas

Präsentation der Enzyklopädie des NS-Völkermords an den Sinti und Roma Europas

+++++ der Beitrag wird hier auf einer einzigen Seite erscheinen +++++

Präsentation der Enzyklopädie des NS-Völkermords an den Sinti und Roma Europas

Informationsveranstaltung


Dr. Karola Fings präsentiert die neue Online-Plattform, die unter www.encyclopaedia-gsr.eu zugänglich ist.

Seit dem 5. März 2024 ist die Enzyklopädie des NS-Völkermords an den Sinti und Roma Europas online zugänglich. Das Projekt wird unter
Federführung der Forschungsstelle Antiziganismus der Universität Heidelberg umgesetzt. Über 90 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 25 Ländern haben zu der Enzyklopädie des NS-Völkermordes an den Sinti und Roma in Europa beigetragen.

Im Anschluss an die Präsentation findet eine offene Diskussionsrunde mit den Referenten statt.

Anmeldung unter info@vdsr-rlp.de


Ort:
Haus Des Erinnerns Für Demokratie und Akzeptanz
Flachsmarktstraße 36
55116 Mainz

jetzt teilen

Mehr Veranstaltungen

Sinti-Jazz meets Klezmer Tunes
Sinti-Jazz meets Klezmer Tunes

Kulturveranstaltung Bei diesem ganz besonderen Konzert begegnen sich zwei musikalische Welten: die traditionelle Klezmermusik der osteuropäischen Juden, die eine breite

Kulturfest „Parmissi basch i Jak“
Kulturfest „Parmissi basch i Jak“

Kulturfest Der Regionalverband Deutscher Sinti und Roma Rheinhessen-Nahe veranstaltet ein Kulturfest, das an die Jahrhundertelange Tradition der Erzählkunst erinnert, deren